zurück

Breakfast Club Klagenfurt gestartet

In der NMS 6 St. Peter wurde kürzlich der Volkshilfe-Breakfast Club Klagenfurt eröffnet.  Unterstützt durch Schulleiterin Direktorin Magª. Karoline Kurnig-Gruber und Koordinator Jürgen Langegger wird von Mitarbeiterinnen der Volkshilfe den Schülerinnen und Schülern an jedem Schultag ein gesundes und reichhaltiges Frühstück angeboten. Der Kostenbeitrag pro SchülerIn beträgt Euro 0,50 je Frühstück.

Volkshilfe Projektleiterin Christina Lichtenegger, MA, BA: " Besonderen Wert legen wir auf eine vielfältige und reichhaltige Auswahl von möglichst regionalen Produkten. Angeboten wird u.a. Schwarzbrot und Vollkornbrot, Käse, Putenwurst, Müsli und nach Möglichkeit saisonales Obst und Gemüse."

Volkshilfe Präsident Ewald Wiedenbauer: " Ein leerer Magen lernt nicht gern. Ein gesundes Frühstück gibt Energie für den anstrengenden Schultag. Wenn der Breakfast Club Klagenfurt angenommen wird, wollen wir ihn auch anderen Schulen anbieten."

Die Stadt Klagenfurt mit Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler unterstützt das Pilotprojekt.

Am ersten Tag konnten 25 Schülerinnen und Schüler ein abwechslungsreiches Frühstück geniessen.

 

VOLKSHILFE KÄRNTEN | Platzgasse 18, 9020 Klagenfurt am Wörthersee | Drucken
MAIL office@vhktn.at |TEL +43 463 32495